Dürfen wir vorstellen?

Unsere Flotte im Insel- und Ausflugsverkehr

Die Reederei Cassen Eils mit Sitz in Cuxhaven bietet einen ganzjährigen Fahrplan von Cuxhaven nach Helgoland an. Weitere Abfahrtshäfen während der Saison sind Bremerhaven, Hooksiel und Büsum. Im Winter ist die Reederei die einzige, die ab Cuxhaven die Inselversorgung übernimmt. Zusätzlich zum Helgolandverkehr betreibt die Reederei eine Schiffsverbindung zur Insel Neuwerk und bietet verschiedene Ausflugsfahrten z.B. ab Cuxhaven zu den Seehundsbänken, oder ab Fedderwardersiel mit MS "WEGA II" an.


MS "Flipper"

Genießen Sie die Fahrt mit MS "Flipper" ins UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer zur Insel Neuwerk, hinaus aufs Meer zu den Seehundsbänken oder in den Nord-Ostsee-Kanal. Das großzügige Sonnendeck des Schiffes lädt zum Verweilen ein, die frische Seeluft riecht nach dem salzigen Meer. Oder nehmen Sie Platz in einem der beiden rauchfreien Salons - hier erwartet Sie in der Bordgastronomie ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken.

Technical details

  • Länge: 47 m
  • Breite: 8 m
  • Tiefgang: 1,2 m
  • Baujahr: 1977
  • Maschinenleistung: 970 PS
  • Geschwindigkeit: 12 Knoten
  • Passagiere: 499
  • BRZ: 406

MS "Helgoland"

Das erste Neubauschiff in Deutschland welches den umweltfreundlichen LNG-Antrieb nutzt. Hier verbinden sich Modernität und Tradition. Mit dem modernen Seebäderschiff der Reederei Cassen Eils verspricht die Reise vom Festland nach Helgoland echtes Kreuzfahrtgefühl. Modernste Technik und modernstes Design ergänzen sich in diesem Neubau formvollendet. 

Technical details

  • Länge: 83 m
  • Breite: 12,6 m
  • Tiefgang: 3,6 m
  • Baujahr: 2015
  • Maschinenleistung: 4030 kW
  • Geschwindigkeit: max. 21 Kn
  • Passagiere: 1040 
  • BRZ: 2256

MS "Nordlicht II"

coming soon!

Neue Schnellverbindung zwischen Cuxhaven und Helgoland

Die Aktien-Gesellschaft „EMS“ bekommt einen neuen High-Tech-Katamaran für Fahrten in der Deutschen Bucht. Auftragnehmer ist die Penguin-Werft-Gruppe in Singapur, die das Schiff in ihrer Niederlassung in Batam/Indonesien erstellt. Der Bauvertrag war schon in der Vor-Corona-Zeit geschlossen worden.

Der Neubau ist bereits weitgehend fertiggestellt und am 25. März 2021 im Rahmen eines technischen „Launching“ zu Wasser gelassen worden. Nach Test- und Abnahmefahrten auf der Schifffahrtsstraße von Singapur wird der Neubau auf einen Mehrzweckfrachter verladen, huckepack nach Europa überführt und anschließend in Emden eintreffen.

Neben den täglichen Fahrten auf der Strecke Cuxhaven-Helgoland sollen auch andere Festlandhäfen im Helgolandverkehr regelmäßig angelaufen werden.

Technical details

  • Länge: 46,80 m
  • Breite:11,00 m
  • Tiefgang: 1,58 m
  • Baujahr: 2021
  • Leistung: 2x 2960 kW
  • Geschwindigkeit: 35 kn
  • Passagiere: 450 Passagiere

MS "Fair Lady"

Das Seebäderschiff MS "Fair Lady" ist das Schwesterschiff von MS "Funny Girl" und verfügt über insgesamt drei klimatisierte, rauchfreie Gästesalons auf zwei Decks. Das großzügige Außendeck lädt zum Verweilen an der frischen Nordseeluft ein. Für das leibliche Wohl während der Fahrt sorgt das Team der Gastronomie.

Technical details

  • Länge: 68,57 m
  • Breite: 10 m
  • Tiefgang: 2,32 m
  • Baujahr: 1970
  • Maschinenleistung: 3800 PS
  • Geschwindigkeit: 19 Knoten
  • Passagiere: 799
  • BRZ: 935

MS "Funny Girl"

An Bord des Seebäderschiffs MS "Funny Girl" stehen den Gästen während der Überfahrt zur Insel Helgoland drei klimatisierte Nichtraucher-Salons zur Verfügung. Das Panorama-Sonnendeck lädt mit Bänken, sowie Deck- und Liegestühlen zum Verweilen an der frischen Nordseeluft ein.

Für das leibliche Wohl während der Überfahrt sorgt die Küche der Bordgastronomie. Und damit den jüngsten Fahrgästen die Fahrzeit nicht lang wird, gibt es an Bord das Spielparadies "Luftikus".

Technical details

  • Länge: 68,57 m
  • Breite: 10 m
  • Tiefgang: 2,25 m
  • Baujahr: 1973
  • Maschinenleistung: 3800 PS
  • Geschwindigkeit: 19 Knoten
  • Passagiere: 799
  • BRZ: 999

MS "Wappen von Borkum"

Mit MS "Wappen von Borkum" erleben Sie maritime Ausflügen auf der Nordsee ab Cuxhaven.

Alle Ausflüge ab Cuxhaven auf einen Blick.

Technical details

  • Länge: 42,67 m
  • Breite: 7,82 m
  • Tiefgang: 1,06 m
  • Baujahr: 1976 (Umbau 1995)
  • Leistung: 2 x 380 PS
  • Geschwindigkeit max: 12,5 Knoten
  • Passagiere: 358 Personen

MS "WEGA II"

Seit Anfang April 2017 nimmt MS "WEGA II" unter der Flagge der Reederei Cassen Eils seine Passagiere mit zu den verschiedensten Ausflügen in der Nordsee. Vom Hafen Fedderwardersiel in der Region Butjadingen sticht das Schiff in See.

Technical details

  • Baujahr: 1986
  • Länge: 20 m
  • Breite: 6 m
  • Tiefgang: 1,1 m
  • Leistung: 2x150 PS
  • Geschwindigkeit max: 9,3 Knoten
  • BRZ: 106
  • Passagiere: 70

MS "Störtebeker"

Ab Cuxhaven fährt MS "Störtebeker" zu den Seehundsbänken und unternimmt Hafenfahrten. Es steht auch für Charterfahrten zur Verfügung.

Technical details

  • Länge: 26,07 m
  • Breite: 6,32 m
  • Tiefgang: 1,58 m
  • Baujahr: 1989
  • Leistung: 1x Scania Turbodiesel 310 kW
  • Passagiere: 211

MS "Otter"

Das Ausflugschiff bringt die Gäste von Cuxhaven aus zu den Seehundsbänken und in den Cuxhavener Hafen. Es kann außerdem gechartert werden. 

Technical details

  • Länge: 18,90 m
  • Breite: 4,75 m
  • Tiefgang: 1,26 m
  • Baujahr: 1923 gebaut als Schleppbarkasse, 1989 Umbau zum Tagesausflugsschiff
  • Leistung: 1x 147 kW
  • Passagiere: 86